Marke - KNOWHOWcoaching

Direkt zum Seiteninhalt
Markenschutz
für Firmennamen, Produkte & Dienstleistungen
ein wichtiges Instrument um das
geistige Eigentum zu schützen.
Priorität einer registrierten Marke
Das Markenrecht verleiht dem Inhaber das
ausschliessliche Recht, die Marke zur Kennzeichnung der Waren oder Dienstleistungen,
für die sie beansprucht wird, zu
gebrauchen und darüber zu verfügen.
MSchG Art. 13 Abs. 1
Schutz des Firmennamens
Dein Geschäftsangebot absichern
Kennzeichnungskraft einer Marke
Eine Marke im rechtlichen Sinne ist ein Kennzeichen, das sich eignet, Waren oder Dienstleistungen eines Unternehmens von solchen anderer Unternehmen zu unterscheiden.
 

 
Als Marken geschützt werden können zum Beispiel:
• Wörter (z. B. Breitling)
• Slogans (z. B. «Red Bull verleiht Flügel»)
• Buchstabenkombinationen (z. B. ABB)
• Zahlenkombinationen (z. B. 501)
• bildliche Darstellungen (z. B. SBB-Logo) oder Kombinationen dieser Elemente.
Auch akustische Zeichen  (z. B. Ricola-Melodie mit Gesang) können geschützt werden.
Quelle: IGE
unser Kennzeichenschnellcheck
bietet einen Überblick über Positionierung Abgrenzung Ihrer Marke gegenüber diversen Rechten und Optionen, welche für Sie als Markeninhaber relevant sind, bevor sie eine Marke anmelden.
unser Dienstleistungsangebot in Markensachen
Wir begleiten Sie gerne

- beim Kreieren einer schutzfähigen Marke
- mit einem Kennzeichenschnellcheck
- mit einer Vorgehensempfehlung
- mit einem auf Sie fokussieren Anmeldevorschlag
- bei den national und international Marken-Registrierungsverfahren
- in eventuellen Markenverfahren vor dem Amt oder gegen Dritte
- bei Konflikten und wenn möglich bei Vergleichen mit Dritten
- bei der Benutzung Ihre Marke
- mit unserem professionelle Markenmonitoring weltweit
- mit unserem weltweiten IP-Netzwerk

All rights by KNOWHOWcoaching® AG 2016/2022
Zurück zum Seiteninhalt